Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

SMS Group übernimmt Hochofenbauer Wurth komplett

Düsseldorf  

SMS Group übernimmt Hochofenbauer Wurth komplett

21.04.2021, 15:57 Uhr | dpa

Der Düsseldorf Anlagenbauer SMS Group wird alleiniger Eigentümer des Luxemburger Hochofenbauers Paul Wurth. Nachdem das Familienunternehmen 2012 mit knapp 60 Prozent bei Wurth eingestiegen war, übernimmt es jetzt die restlichen Anteile, die bisher der luxemburgische Staat direkt und indirekt gehalten hat. Das teilte SMS am Mittwoch mit.

SMS und Wurth könnten künftig alle Technologien zur Senkung der CO2-Emissionen bei der Stahlproduktion aus einer Hand anbieten. Der Umbruch in der Stahlindustrie hin zur klimaneutralen Produktion sei der richtige Zeitpunkt, um die Kompetenzen vom Wurth und SMS zusammenzubringen, sagte SMS-Aufsichtsratschef Edwin Eichler.

SMS ist eine Gruppe von mehreren Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Stahl- und Nichteisen-Metallindustrie. Die Gruppe hat rund 14 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und zuletzt einen Jahresumsatz von gut 2,9 Milliarden Euro erwirtschaftet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal