Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

BSG Wismut Gera gegen SG 1. FC Sonneberg 04: Wismut verliert Spitzenspiel gegen 1. FC Sonneberg

Thüringenliga  

Wismut verliert Spitzenspiel gegen 1. FC Sonneberg

02.11.2019, 16:56 Uhr | Sportplatz Media

BSG Wismut Gera gegen SG 1. FC Sonneberg 04: Wismut verliert Spitzenspiel gegen 1. FC Sonneberg. Wismut verliert Spitzenspiel gegen 1. FC Sonneberg (Quelle: Sportplatz Media)

Thüringenliga: BSG Wismut Gera – SG 1. FC Sonneberg 04 1:3 (0:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Für die BSG Wismut Gera gab es in der Heimpartie gegen die SG 1. FC Sonneberg 04, an deren Ende eine 1:3-Niederlage stand, nichts zu holen.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Der 1. FC Sonneberg erwischte einen Auftakt nach Maß und ging vor 165 Zuschauern durch Louis Göhring bereits nach neun Minuten in Führung. Wismut stellte in der 32. Minute personell um: Maximilian Dörlitz ersetzte Benjamin Keller und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Sonneberg hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Für das 2:0 des Gasts zeichnete Christopher Hopf verantwortlich (63.). Die SG 1. FC Sonneberg 04 tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Michael Pfeiffer ersetzte Tim Ehle (70.). Für das 3:0 des 1. FC Sonneberg sorgte Hannes Schreck, der in Minute 82 zur Stelle war. Das 1:3 der BSG bejubelte Rico Heuschkel (90.). Als der Unparteiische Julian Göpfert (Erfurt) die Begegnung schließlich abpfiff, war die Heimmannschaft vor heimischer Kulisse mit 1:3 geschlagen.

Bei der BSG Wismut Gera präsentierte sich die Abwehr angesichts 29 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (39). Trotz der Niederlage fiel Wismut in der Tabelle nicht zurück und bleibt damit auf Platz vier. Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte die BSG Wismut Gera deutlich. Insgesamt nur sechs Zähler weist die BSG in diesem Ranking auf.

Sonneberg holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Die SG 1. FC Sonneberg 04 sprang mit diesem Erfolg auf den fünften Platz. Der 1. FC Sonneberg befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zwölf Punkte.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher sechs Siege ein.

Als Nächstes steht für Wismut eine Auswärtsaufgabe an. Am Samstag (14:00 Uhr) geht es gegen den SV 09 Arnstadt. Sonneberg empfängt parallel die SpVgg Geratal.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal