Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

FSV Preußen Bad Langensalza gegen FC An der Fahner Höhe: Fahner Höhe noch ohne Niederlage

Thüringenliga  

Fahner Höhe noch ohne Niederlage

05.12.2019, 13:55 Uhr | Sportplatz Media

FSV Preußen Bad Langensalza gegen FC An der Fahner Höhe: Fahner Höhe noch ohne Niederlage. Fahner Höhe noch ohne Niederlage (Quelle: Sportplatz Media)

Thüringenliga: FSV Preußen Bad Langensalza – FC An der Fahner Höhe (Samstag 13:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht Bad Langensalza am kommenden Samstag. Schließlich gastiert mit dem FC An der Fahner Höhe der Primus der Thüringenliga. Mit einem 3:3-Unentschieden musste sich der FSV Preußen Bad Langensalza kürzlich gegen den SV 09 Arnstadt zufriedengeben. Fahner Höhe trennte sich im vorigen Match 1:1 von der SG 1. FC Sonneberg 04.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Mit 16 ergatterten Punkten steht Bad Langensalza auf Tabellenplatz zwölf. Die Zwischenbilanz des Teams von Thomas Wirth liest sich wie folgt: fünf Siege, ein Remis und sieben Niederlagen. Die passable Form der Gastgeber belegen sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Wer den FC An der Fahner Höhe als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 31 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Mit nur 16 Gegentoren stellt die Mannschaft von Tobias Busse die sicherste Abwehr der Liga. Nicht wenige Mannschaften der Liga fragen sich mittlerweile, was man gegen die Gäste (10-3-0) noch ausrichten kann. Fahner Höhe tritt mit einer positiven Bilanz von elf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Mit im Schnitt mehr als 2,85 geschossenen Toren pro Partie gehört der Sturm des FC An der Fahner Höhe zu den besten der Liga. Nun zählt die Defensive des FSV Preußen Bad Langensalza nicht zu den dichtesten. Trainer Thomas Wirth muss sich also etwas einfallen lassen, will er mit seiner Mannschaft gegen Fahner Höhe nicht untergehen. Bad Langensalza hat mit dem FC An der Fahner Höhe eine unangenehme Aufgabe vor sich. Fahner Höhe ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und belegt in der Auswärtsstatistik den ersten Platz.

Drei Siege und zwei Remis stehen in der jüngsten Bilanz des FC An der Fahner Höhe. Der FSV Preußen Bad Langensalza hat also eine harte Nuss zu knacken.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal