Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

FC An der Fahner Höhe gegen SV 09 Arnstadt: Rückrundenauftakt für Fahner Höhe

Thüringenliga  

Rückrundenauftakt für Fahner Höhe

28.02.2020, 14:25 Uhr | Sportplatz Media

FC An der Fahner Höhe gegen SV 09 Arnstadt: Rückrundenauftakt für Fahner Höhe. Rückrundenauftakt für Fahner Höhe (Quelle: Sportplatz Media)

Thüringenliga: FC An der Fahner Höhe – SV 09 Arnstadt (Sonntag 14:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Dem SV 09 Arnstadt steht beim FC An der Fahner Höhe eine schwere Aufgabe bevor. Fahner Höhe gewann das letzte Spiel gegen den FSV Preußen Bad Langensalza mit 4:3 und nimmt mit 37 Punkten den ersten Tabellenplatz ein. Das letzte Ligaspiel endete für Arnstadt mit einem Teilerfolg. 3:3 hieß es am Ende gegen Bad Langensalza. Im Hinspiel der beiden Kontrahenten hatte der FC An der Fahner Höhe ein Tor mehr erzielt und mit dem 3:2 so das bessere Ende für sich.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Ein gutes Vorzeichen: Auf heimischem Terrain läuft es diese Saison für den FC An der Fahner Höhe wie am Schnürchen (5-1-0). Nicht wenige Mannschaften der Liga fragen sich mittlerweile, was man gegen die Elf von Tobias Busse (11-4-0) noch ausrichten kann. Elf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die Heimmannschaft dar.

In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte der SV 09 auswärts nur sechs Zähler. Mit 21 Zählern aus 15 Spielen steht das Team von Thomas Giehl momentan im Mittelfeld der Tabelle. Bisher verbuchte der Gast sechsmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen drei Unentschieden und sechs Niederlagen. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der SV 09 Arnstadt in den vergangenen fünf Spielen.

Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft Fahner Höhe über zweimal pro Partie. Arnstadt aber auch! Wenn der FC An der Fahner Höhe und der SV 09 ihrem Ruf gerecht werden, wird der Schiedsrichter die ein oder andere Karte zücken müssen. Die Zuschauer dürften ein wahres Offensivfeuerwerk erwarten, denn es treffen zwei der torgefährlichsten Mannschaften aufeinander.

Drei Siege und zwei Remis stehen in der jüngsten Bilanz von Fahner Höhe. Der SV 09 Arnstadt hat also eine harte Nuss zu knacken.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal