Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Rot-Weiß Erfurt: Traditionsclub verlässt Spielstätte

Neustart in der Oberliga geplant  

Rot-Weiß Erfurt verlässt Steigerwaldstadion

05.03.2020, 10:35 Uhr | dpa, t-online

Rot-Weiß Erfurt: Traditionsclub verlässt Spielstätte. Luftaufnahme vom Steigerwaldstadion in Erfurt: Der insolvente Verein Rot-Weiß Erfurt verlässt seine bisherige Spielstätte. (Quelle: imago images/Bild13)

Luftaufnahme vom Steigerwaldstadion in Erfurt: Der insolvente Verein Rot-Weiß Erfurt verlässt seine bisherige Spielstätte. (Quelle: Bild13/imago images)

Der Traditionsverein Rot-Weiß Erfurt zieht künftig ins kleinere Stadion an der Grubenstraße. Nur noch wichtige Spiele sollen in der bisherigen Spielstätte ausgetragen werden.

Für seinen Neustart in der Fußball-Oberliga verlässt der FC Rot-Weiß Erfurt seine Spielstätte. Der thüringische Traditionsverein zieht in der kommenden Saison vom Steigerwaldstadion in das deutlich kleinere Stadion an der Grubenstraße. Das teilte der Club am Donnerstag mit. "Wir freuen uns, dass es in den vergangenen Wochen gelungen ist, einen Kompromiss zu finden, der dem FC Rot-Weiß Erfurt eine Zukunft im Steigerwaldstadion ermöglicht", sagte Christian Fothe, Geschäftsführer der Arena Erfurt GmbH dazu.

Nur wichtige Spiele sollen noch im Steigerwaldstadion Erfurt ausgetragen werden. Zuvor hatte RWE bereits die Spielberechtigung für die Oberliga beantragt. Über die Lizenz wird erst Mitte Juni entschieden. "Ich bin, wie alle Beteiligten, optimistisch, dass der FC Rot-Weiß Erfurt in der nächsten Saison in der Oberliga vertreten ist", sagte Insolvenzverwalter Volker Reinhardt.

Ende Januar hatte sich der insolvente Club aus der Regionalliga zurückgezogen und stand damit als Absteiger fest. In der fünften Spielklasse soll ab Sommer der Neustart erfolgen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: