Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt > Sport >

Erfurt: 48-Jährige findet erneut präparierte Hundeköder auf Petersberg

Kripo ermittelt  

Erfurterin findet präparierte Hundeköder auf Petersberg

03.09.2020, 11:50 Uhr | dpa

Erfurt: 48-Jährige findet erneut präparierte Hundeköder auf Petersberg. Ein Stück Wurst ist mit einer Rasierklinge präpariert worden (Symbolbild): Ähnliche Hundeköder fand eine 48-Jährige auf dem Erfurter Petersberg.  (Quelle: imago images/Reinhard Kurzendörfer)

Ein Stück Wurst ist mit einer Rasierklinge präpariert worden (Symbolbild): Ähnliche Hundeköder fand eine 48-Jährige auf dem Erfurter Petersberg. (Quelle: Reinhard Kurzendörfer/imago images)

In Erfurt sollten Hundebesitzer derzeit besonders gut auf ihre Fellnasen aufpassen. Eine 48-Jährige hat auf dem Petersberg erneut präparierte Hundeköder gefunden. Nun ermittelt die Erfurter Kripo. 

In Erfurt sind erneut präparierte Hundeköder ausgelegt worden. Eine 48-Jährige entdeckte am Mittwoch beim Gassigehen mit ihrem Hund auf dem Petersberg mehrere mit Nägeln präparierte Knackwurststückchen, wie die Polizei am Donnerstag berichtete. 

Die Frau konnte gerade noch verhindern, dass ihr Hund die gefährlichen Leckerbissen fraß. Die Erfurter Kripo hat die weiteren Ermittlungen in dem Fall aufgenommen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: