Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

60-Jähriger mit mehr als drei Promille auf Autobahn

Erfurt  

60-Jähriger mit mehr als drei Promille auf Autobahn

15.08.2019, 12:00 Uhr | dpa

60-Jähriger mit mehr als drei Promille auf Autobahn. Polizeikelle

Ein Polizist hält eine Polizeikelle. Foto: Armin Weigel/Archiv (Quelle: dpa)

Langsam, in Schlängellinien und mit mehr als drei Promille Alkohol ist ein 60-Jähriger auf der Autobahn A4 nahe Erfurt gefahren. An der Abfahrt Erfurt Ost kam er am Mittwochabend zudem mehrfach auf die Gegenfahrbahn, wie die Polizei am Donnerstag berichtete. Dabei stieß er beinahe mit anderen Autos zusammen. Ein Augenzeuge rief schließlich die Polizei. Als Beamte den Mann stoppten, wollte der 60-Jährige nicht aus seinem Wagen steigen. Ihn erwartet nun eine Anzeige. Seinen Führerschein hat die Polizei eingezogen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage


shopping-portal