Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Thüringer Baugewerbe mit Umsatzplus

Erfurt  

Thüringer Baugewerbe mit Umsatzplus

16.09.2019, 12:57 Uhr | dpa

Das Thüringer Baugewerbe hat in der ersten Jahreshälfte etwas weniger Arbeitnehmer beschäftigt und mehr Umsatz erwirtschaftet. Die Erlöse der Betriebe stiegen im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 75 Millionen Euro beziehungsweise 5,4 Prozent auf mehr als 1,4 Milliarden Euro, wie das Statistische Landesamt am Montag in Erfurt mitteilte. Die 513 Unternehmen der Branche im Freistaat beschäftigten 23 339 Mitarbeiter. Das waren 338 Beschäftigte weniger als im ersten Halbjahr 2018 (minus 1,4 Prozent).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal