Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Erfurt: Bagger erfasst 86-Jährige mit Rollator auf Fußgängerüberweg

Schwerer Unfall  

Bagger erfasst 86-Jährige auf Fußgängerüberweg

06.12.2019, 15:57 Uhr | dpa

Erfurt: Bagger erfasst 86-Jährige mit Rollator auf Fußgängerüberweg. Rettungswagen mit Blaulicht (Quelle: dpa/Hannibal Hanschke)

Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Signalhorn: In Erfurt wurde eine Seniorin bei einem Unfall schwer verletzt. (Quelle: Hannibal Hanschke/dpa)

Eine 86 Jahre alte Frau ist in Erfurt Opfer eines Verkehrsunfalls geworden. Sie wurde von einem Bagger erfasst und schwer verletzt.

In Erfurt hat sich am Donnerstagnachmittag ein schwerer Unfall in der Bukarester Straße ereignet. Ein Bagger hat eine 86-jährige Frau erfasst. 

Der 52-jährige Baggerfahrer hatte den Angaben zufolge von seinem Führerhaus aus nicht sehen können, dass die Frau mit ihrem Rollator in Begriff war, die Straße zu überqueren. Sie sei gebückt gelaufen. 


Die Seniorin kam schwer verletzt ins Krankenhaus und wird nun stationär behandelt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal