Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Friedenslicht aus Bethlehem wird in Thüringen verteilt

Erfurt  

Friedenslicht aus Bethlehem wird in Thüringen verteilt

15.12.2019, 01:46 Uhr | dpa

Friedenslicht aus Bethlehem wird in Thüringen verteilt. Ein Friedenslicht in einer Kirche

Ein Friedenslicht in einer Kirche. Foto: Peter Gercke/zb/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Das Friedenslicht aus Bethlehem ist in Thüringen angekommen. Der Tradition gemäß hätten Pfadfinder das Licht auf seiner mehr als 3000 Kilometer langen Reise in Wien abgeholt, sagte ein Sprecher des Bistums Erfurt am Sonntag auf Anfrage. Das Licht gilt als Symbol der Hoffnung auf Frieden am Weihnachtsfest.

Empfangen zum Weiterverteilen wurde es in diesem Jahr bei einer ökumenischen Feier im Erfurter Dom. Unter dem Motto "Mut zum Frieden" soll es in den kommenden Tagen möglichst viele Kerzen und Laternen in Thüringen zum Leuchten bringen. Die Aktion Friedenslicht gibt es seit 1986 in der Weihnachtszeit.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal