Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Bauern fahren zur Ausschusssitzung im Landtag vor

Erfurt  

Bauern fahren zur Ausschusssitzung im Landtag vor

15.01.2020, 02:24 Uhr | dpa

Bauern fahren zur Ausschusssitzung im Landtag vor. Traktor auf trockenem Feld

Ein Traktor mit Staubwolke auf einem abgeernteten Getreidefeld. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Thüringens Bauern wollen ihre Interessen dem Landwirtschaftsausschuss im neuen Landtag vortragen. Zum ersten Zusammenkommen des Gremiums am heutigen Mittwoch wollen der Thüringer Bauernverband und die Interessensgemeinschaft "Land schafft Verbindung - Thüringen" vor dem Parlament ihre Anliegen in Redebeiträgen darlegen. Auch der amtierende Agrarminister Benjamin-Immanuel Hoff (Linke) und der Staatssekretär im Landwirtschaftsministerium, Klaus Sühl, seien angefragt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal