Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Polizei durchsucht Altstadt-Lokal in Erfurt

Erfurt  

Polizei durchsucht Altstadt-Lokal in Erfurt

22.01.2020, 14:55 Uhr | dpa

Im Zuge von Ermittlungen wegen möglicherweise erschlichener Aufenthaltsgenehmigungen haben Polizisten am Mittwoch in Erfurt ein Altstadt-Lokal und eine Wohnung durchsucht. Die Ermittlungen richten sich gegen einen Mann und eine Frau, die 1996 nach Deutschland eingereist seien, sagte Oberstaatsanwalt Thomas Riebel von der zuständigen Staatsanwaltschaft Gera. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand handele es sich um aserbaidschanische Staatsangehörige. Der Mann sei Betreiber des Wirtshauses. Auf den Sachverhalt war die Staatsanwaltschaft laut Riebel im Zusammenhang mit Ermittlungen im Bereich der organisierten Kriminalität aufmerksam geworden. Das Lokal stand deswegen wiederholt im Fokus der Justiz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal