Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Personalkarussell bei Staatssekretären in Landesregierung

Erfurt  

Personalkarussell bei Staatssekretären in Landesregierung

05.03.2020, 15:19 Uhr | dpa

Mit der Regierungsbildung in Thüringen haben auch mehrere neue Staatssekretäre ihre Arbeit aufgenommen. Ernannt wurde Wissenschaftsstaatssekretär Carsten Feller, wie das Wissenschaftsministerium am Donnerstag mitteilte. Der 53-jährige gebürtige Hesse war zuletzt Abteilungsleiter im Brandenburger Wissenschaftsministerium. Kulturstaatssekretärin in der Staatskanzlei ist Tina Beer (32), bisher Büroleiterin von Kulturminister und Staatskanzleichef Benjamin-Immanuel Hoff (Linke). Die Juristin Julia Heesen (43) ist Bildungsstaatssekretärin.

Susanna Karawanskij (39), frühere Sozialministerin in Brandenburg, und Torsten Weil (49), bisher Büroleiter von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke), sind nun Staatssekretäre im Infrastruktur- und Agrarministerium. Als Innenstaatssekretärin wurde die Philosophin Katharina Schenk (32) ernannt.

Malte Krückels (Staatskanzlei), Udo Götze (Innenministerium), Ines Feierabend (Sozialministerium), Valentina Kerst (Wirtschaftsministerium), Olaf Möller (Umweltministerium) und Sebastian von Ammon (Justizministerium) führen ihre Arbeit als Staatssekretäre fort.

Die bisherigen Staatssekretäre Gabi Ohler (Bildung), Babette Winter (Staatskanzlei), Uwe Höhn (Innen), Markus Hoppe (Wissenschaft) und Klaus Sühl (Agrar) wurden in den einstweiligen Ruhestand versetzt. Als Beamte erhalten sie nach Angaben von Staatskanzlei und Finanzministerium in den nächsten drei Monaten zunächst die bisherigen Bezüge in voller Höhe. Danach wird ihnen ein erhöhtes Ruhegehalt in Höhe von 71,75 Prozent ihrer letzten Vergütung überwiesen - je nach Dauer der Amtszeit bis zu drei Jahre. Nach dieser Phase steht ihnen ein einfaches Ruhegehalt zu. Parallel dazu erhaltene Einkommen und Versorgungsbezüge werden angerechnet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: