Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Corona in Erfurt: Kindermedienfestival "Goldener Spatz" fällt aus

Wegen Coronavirus-Pandemie  

Kindermedienfestival "Goldener Spatz" fällt aus

20.03.2020, 12:39 Uhr | dpa

Corona in Erfurt: Kindermedienfestival "Goldener Spatz" fällt aus . Bodo Ramelow spricht beim "Goldenen Spatz": Das Kindermedienfestival wurde vorerst abgesagt. (Quelle: imago images/Karina Hessland)

Bodo Ramelow spricht beim "Goldenen Spatz": Das Kindermedienfestival wurde vorerst abgesagt. (Quelle: Karina Hessland/imago images)

In Erfurt wurde das Medienfestival für Kinder "Goldener Spatz" abgesagt. Grund sind auch hier Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus. Die Veranstalter arbeiten jetzt an einem Ausweichtermin. 

Die Coronavirus-Krise hat nun auch vorerst zur Absage des diesjährigen Kindermedienfestivals "Goldener Spatz" geführt. "Schweren Herzens" hätten sie die Entscheidung gefällt, das Festival nicht wie geplant vom 24. bis 30. Mai in Erfurt und Gera stattfinden zu lassen, teilten die Veranstalter mit. "Wir bedauern die Situation sehr und arbeiten momentan mit Hochdruck an einem Konzept, den "Goldenen Spatz" im Herbst 2020 stattfinden zu lassen", heißt es.

Gründe für die Absage sind demnach auch die aktuellen Erlasse der Landesregierung gegen die Ausbreitung von Sars-CoV-2. Zudem wolle man Besucher, Gäste und Fachpublikum keinem gesundheitlichen Risiko aussetzen, heißt es in der Mitteilung.

In den vergangenen Jahren kamen zwischen 18.000 und 19.000 Besucher zum "Goldenen Spatz". Es gilt laut Veranstaltern als größtes Festival für deutschsprachige Kindermedien. Eine Kinderjury entscheidet über die Wettbewerbssieger.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal