Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Polizei erwischt Fahrer unter Drogen und ohne Führerschein

Erfurt  

Polizei erwischt Fahrer unter Drogen und ohne Führerschein

06.04.2020, 07:20 Uhr | dpa

Ein 20 Jahre alter Autofahrer ist ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss in Erfurt von der Polizei erwischt worden. Der Mann habe sich am Sonntagabend zunächst als sein Bruder ausgegeben, teilte die Polizei am Montagmorgen mit. Später habe er seine Angaben korrigiert und zugegeben, Marihuana geraucht zu haben. Die Beamten erstatteten daraufhin Anzeige gegen den Mann und entnahmen eine Blutprobe. Die Weiterfahrt wurde ihm verboten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal