Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Erfurt: Kandidaten für Luther-Preis "Das unerschrockene Wort" gesucht

"Das unerschrockene Wort"  

Erfurt sucht Kandidaten für Luther-Preis

18.05.2020, 12:36 Uhr | dpa

Erfurt: Kandidaten für Luther-Preis "Das unerschrockene Wort" gesucht. Die Frauenrechtlerin und Autorin Seyran Ates spricht auf der Verleihung des Luther-Preises "Das unerschrockene Wort": Kandidaten für die nächste Preisvergabe im kommenden Jahr können nun bei der Stadt Erfurt vorgeschlagen werden.  (Quelle: imago images/epd/Archivbild)

Die Frauenrechtlerin und Autorin Seyran Ates spricht auf der Verleihung des Luther-Preises "Das unerschrockene Wort": Kandidaten für die nächste Preisvergabe im kommenden Jahr können nun bei der Stadt Erfurt vorgeschlagen werden. (Quelle: epd/Archivbild/imago images)

Mit dem Preis "Das unerschrockene Wort" zeichnet der Bund der Lutherstädte alle zwei Jahre Persönlichkeiten für besondere Zivilcourage aus. Dabei kann jede Stadt eine Person nominieren.  Wen schickt Erfurt ins Rennen?

Die Stadt Erfurt sucht Vorschläge für die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung "Das unerschrockene Wort". Die Bürger seien aufgerufen, Personen vorzuschlagen, die Zivilcourage gezeigt, "in Wort und Tat für die Gesellschaft, Gemeinde, den Staat bedeutsame Aussagen gemacht und gegenüber Widerständen vertreten haben", hieß es in einer Mitteilung. Die vorgeschlagene Person müsse nicht aus Erfurt stammen oder dort gewirkt haben. Einsendeschluss ist der 31. August.

Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre von den Lutherstädten Deutschlands vergeben, das nächste Mal im April 2021 in Worms. Jede Stadt kann eine Person nominieren. Wer den Preis letztlich erhält, darüber befindet eine Jury der Städte. Zuletzt ging er an die Autorin und Frauenrechtlerin Seyran Ateş.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: