Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Ramelow trifft sich mit Vertretern der Thüringer Wirtschaft

Erfurt  

Ramelow trifft sich mit Vertretern der Thüringer Wirtschaft

02.07.2020, 01:01 Uhr | dpa

Ramelow trifft sich mit Vertretern der Thüringer Wirtschaft. Thürigens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke)

Thürigens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke). Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Um die Auswirkungen der Corona-Krise und einen Neustart in Industrie und Handwerk geht es bei einem Treffen von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) mit Vertretern der Wirtschaft heute in Erfurt. Zu dem traditionellen Gespräch mit dem Regierungschef kommen Vertreter der Industrie- und Handels- sowie der Handwerkskammern aus Erfurt, Gera und Suhl sowie des Verbandes der Wirtschaft und der Landesarbeitsagentur.

In diesem Jahr wird es vor allem darum gehen, wie die Wirtschaft, die unter dem konjunkturellen Einbruch leidet, wieder angekurbelt und damit Arbeitsplätze gesichert werden können. Verschiedene Vorschläge von Landtagsfraktionen für ein Konjunkturprogramm, welches das des Bundes ergänzen soll, liegen bereits auf dem Tisch.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal