Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Schneider erneut SPD-Bundestagskandidat in Erfurt

Erfurt  

Schneider erneut SPD-Bundestagskandidat in Erfurt

19.09.2020, 18:18 Uhr | dpa

Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider, tritt in Erfurt als Direktkandidat für die Bundestagswahl 2021 an. Der 44-Jährige wurde am Samstag in der Thüringer Landeshauptstadt mit 93,5 Prozent der Stimmen auf einer Wahlkreiskonferenz dazu gewählt. Schneider gehört dem Bundestag seit 1998 an, seit 2017 ist er Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Fraktion. Der gelernte Banker ist gebürtiger Erfurter, wo er nach Angaben eines SPD-Sprechers seinen Hauptwohnsitz hat. Die Familie von Schneider lebt inzwischen in Brandenburg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal