Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

CDU-Landesvorsitzender Hirte für Verschiebung von Parteitag

Erfurt  

CDU-Landesvorsitzender Hirte für Verschiebung von Parteitag

26.10.2020, 13:18 Uhr | dpa

CDU-Landesvorsitzender Hirte für Verschiebung von Parteitag. Thüringens CDU-Landesvorsitzender Christian Hirte

Thüringens CDU-Landesvorsitzender Christian Hirte. Foto: Michael Reichel/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Der Thüringer CDU-Landesvorsitzende Christian Hirte hat die Verschiebung des ursprünglich für den 4. Dezember in Stuttgart geplanten Parteitag zur Wahl eines neuen Bundesvorsitzenden begrüßt. "Angesichts des weiter ansteigenden Covid-19-Infektionsgeschehens in Deutschland wäre die Durchführung einer Präsenzveranstaltung in dieser Größenordnung schwierig und kaum vermittelbar", sagte Hirte am Montag. Zu dem Parteitag wären rund 1000 Delegierte nach Stuttgart gereist.

Im CDU-Bundesvorstand seien zuvor verschiedene Austragungsvarianten diskutiert worden, erklärte Hirte. Nach gründlicher Abwägung sei dann entschieden worden, die Veranstaltung zu verschieben. "Dieser Schritt ist richtig und notwendig und unterstreicht unsere Verantwortung und Vorbildwirkung als Volkspartei."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal