Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Trickbetrügerin bringt Rentnerin um Ersparnisse

Erfurt  

Trickbetrügerin bringt Rentnerin um Ersparnisse

04.03.2021, 17:00 Uhr | dpa

Trickbetrügerin bringt Rentnerin um Ersparnisse. Blaulicht

Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. Foto: Marcus Führer/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein erneuter Fall von Trickbetrug in Thüringen hat in in diesem Fall eine 84 Jahre alte Rentnerin um ihr Erspartes gebracht. Ihr wurde von einer Frau ein hoher vierstelliger Betrag abgeknöpft, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Eine Anruferin hatte sich bei der alten Dame als ihre Enkelin ausgegeben, ie wegen eines Verkehrsunfall Geld benötige. Die Rentnerin übergab das Geld einer ihr unbekannten Frau. Erst danach stellte sie fest, dass sie betrogen worden war.

Seit einigen Wochen häufen sich in Thüringen Fälle, in denen Trickbetrüger Geld von alten Menschen ergaunern - oder dies zumindest versuchen. Neben dem klassischen Enkeltrick kommen dabei auch angebliche Polizisten zum Zuge oder es wird Geld für kostspielige Covid-19-Behandlungen verlangt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal