Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Zollfahnder finden 10 000 Schmuggelzigaretten in Koffer

Erfurt  

Zollfahnder finden 10 000 Schmuggelzigaretten in Koffer

07.05.2021, 14:18 Uhr | dpa

Zollfahnder finden 10 000 Schmuggelzigaretten in Koffer. Zoll

Zollwappen einer Zollbeamtin. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa (Quelle: dpa)

Zollfahnder haben 10 000 geschmuggelte Zigaretten in einem Koffer eines Kleintransporters gefunden. Die Beamten kontrollierten den Wagen am Donnerstag auf dem Parkplatz Willroder Forst auf der Autobahn 4 südlich von Erfurt, wie das Hauptzollamt der Landeshauptstadt am Freitag mitteilte. Gegen den 25-jährigen Fahrer wurde demnach ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung eingeleitet. Der verhinderte Steuerschaden betrage rund 1700 Euro. Die Zollbeamten hatten laut Mitteilung eigentlich Kleidung in dem Koffer vermutet. Der Transporter soll aus Rumänien gekommen sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal