Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Absauganlage einer Werkstatt brennt: Zwei Verletzte

Erfurt  

Absauganlage einer Werkstatt brennt: Zwei Verletzte

07.05.2021, 15:11 Uhr | dpa

Absauganlage einer Werkstatt brennt: Zwei Verletzte. Feuerwehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

In einer Werkstatt in Erfurt-Melchendorf hat eine Absauganlage wegen eines technischen Defekts Feuer gefangen. Zwei Mitarbeiter im Alter von 42 und 58 Jahren verletzten sich am Donnerstagabend leicht, als sie versuchten, den Brand einzudämmen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Feuerwehrleute löschten die Flammen schnell - die Anlage wurde den Angaben zufolge aber komplett zerstört. Der Schaden wird auf etwa 20 000 Euro geschätzt. Absauganlagen halten die Luft rein und entfernen etwa störende Partikel oder Gase.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: