Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Frau in Essen von Mann durch Stiche schwer verletzt

Tatverdächtiger gefasst  

Frau in Essen von Mann durch Stiche schwer verletzt

15.08.2019, 17:22 Uhr | dpa , t-online.de

Frau in Essen von Mann durch Stiche schwer verletzt. Blaulicht eines Notarzteinsatzfahrzeugs: In Essen wurde eine Frau durch Messerstiche schwer verletzt. (Quelle: imago images)

Blaulicht eines Notarzteinsatzfahrzeugs: In Essen wurde eine Frau durch Messerstiche schwer verletzt. (Quelle: imago images)

Ein 40-Jähriger soll in Essen eine ihm bekannte Frau durch Stiche schwer verletzt haben. Der Mann sei am Donnerstag gefasst worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

In Essen ist im Stadtteil Gerschede eine Frau durch Messerstiche schwer verletzt worden. Verdächtig ist ein 40-Jähriger, der der Frau offenbar bekannt ist. Die Polizei sei am frühen Morgen von der Besatzung eines Rettungswagens zu einem Mehrfamilienhaus in Essen gerufen worden, hieß es von Seiten der Polizei.


"Dort war eine 56-jährige Frau durch mehrere Stichverletzungen schwer verletzt worden", hieß es. Die Ermittler richteten eine Mordkommission ein.

Einen Tatverdächtigen konnte die Polizei am Donnerstagnachmittag im Essener Stadtteil Katernberg festnehmen. Zur Tatwaffe und zu Hintergründen des Vorfalls machte die Polizei keine Angaben.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Pressemitteilung der Polizei Essen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal