Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Essen: Lange Ölspur sorgt für massive Einschränkungen

Mehrere Unfälle  

Ölspur in Essen sorgt für zahlreiche Einschränkungen

17.10.2019, 11:22 Uhr | t-online.de

Essen: Lange Ölspur sorgt für massive Einschränkungen. Blick auf den Berliner Platz in Essen: Der Kreisverkehr dort musste wegen einer Ölspur gesperrt werden. (Quelle: imago images/Hans Blossey/Archiv)

Blick auf den Berliner Platz in Essen: Der Kreisverkehr dort musste wegen einer Ölspur gesperrt werden. (Quelle: Hans Blossey/Archiv/imago images)

Eine lange Ölspur von der Autobahn-Ausfahrt bis in die Essener Innenstadt hat für erhebliche Einschränkungen gesorgt. Es gab mehrere Unfälle. Noch ist unklar, wie es dazu kommen konnte.

Am Donnerstagmorgen hat eine lange Ölspur für zahlreiche Verkehrsbehinderungen in Essen gesorgt. Wie die Polizei t-online.de bestätigte, waren einige Straßen davon betroffen, unter anderem die Ausfahrt Essen-Zentrum der A40, der Berthold-Beitz-Boulevard, die Bottroper Straße, die Kruppstraße, der Berliner Platz und der Bismarckplatz. Einige Bereiche wurden gesperrt, Autofahrer wurden umgeleitet. 

Zahlreiche Essener alarmierten die Polizei am Morgen wegen der rutschigen Fahrbahnen. Es kam laut Polizeisprecherin zu mehreren Unfällen, wie beispielsweise am Berliner Platz. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand. Zunächst appellierten Polizisten am dortigen Kreisverkehr über den Lautsprecher, dass Autofahrer vorsichtig und langsam fahren sollten. Am Vormittag musste der Kreisverkehr dann wegen der notwendigen Reinigungsarbeiten komplett gesperrt werden.

Die Feuerwehr beauftragte eine Spezialfirma, die Ölspuren im Stadtgebiet zu reinigen. Wie lang die Firma mit der Reinigung beschäftigt sein wird, ließ sich am Vormittag noch nicht genau abschätzen.


Wie die Polizeisprecherin weiterhin sagte, konnten die Beamten den Verursacher ermitteln. Genaue Hintergründe zu der Person oder seinem Fahrzeug konnte sie noch nicht nennen. Ebenfalls ist noch unklar, mit welchen Konsequenzen der Mann nun rechnen muss. Voraussichtlich muss er die Reinigungskosten übernehmen.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal