Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Frau an Wohnungstür angegriffen und schwer verletzt

Essen  

Frau an Wohnungstür angegriffen und schwer verletzt

18.04.2020, 13:27 Uhr | dpa

Unbekannte Täter haben eine Frau in Essen an ihrer Wohnungstür angegriffen und schwer verletzt. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, sind die Täter geflüchtet und die Hintergründe der Tat noch unklar. Die 26-Jährige wurde am Freitagabend von einem alarmierten Notarzt versorgt und schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Erkenntnissen handle es sich bei den Tätern um eine Frau und zwei Männer, sagte eine Sprecherin der Polizei. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: