Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

OB-Wahl in Essen: Thomas Kufen (CDU) bleibt im Amt

OB-Wahl in Essen  

Thomas Kufen bleibt im Amt

14.09.2020, 05:32 Uhr | dpa

OB-Wahl in Essen: Thomas Kufen (CDU) bleibt im Amt. Thomas Kufen (Archivbild): Der CDU-Politiker bleibt nach der Wahl im Amt. (Quelle: imago images/Sven Simon)

Thomas Kufen (Archivbild): Der CDU-Politiker bleibt nach der Wahl im Amt. (Quelle: Sven Simon/imago images)

Nach der Wahl in Essen steht das Ergebnis fest. Oberbürgermeister Thomas Kufen setze sich klar gegen seine Herausforderer durch und darf sein Amt weiter ausführen. 

Der CDU-Politiker Thomas Kufen (47) bleibt Oberbürgermeister von Essen. Bei den Kommunalwahlen am Sonntag erreichte der Amtsinhaber 54,3 Prozent der Stimmen, wie die Stadt am Sonntagabend im Internet nach Auszählung aller Stimmbezirke mitteilte.

Herausforderer Oliver Kern (SPD, 54) kam auf 20,3 Prozent, Mehrdad Mostofizadeh (Grüne, 51) auf 12,2 Prozent. Kufen ist seit 2015 Oberbürgermeister der Ruhrgebietsstadt, in der 591.000 Menschen leben.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: