Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Regen statt Schnee in der neuen Woche

Essen  

Regen statt Schnee in der neuen Woche

23.01.2021, 12:57 Uhr | dpa

Regen statt Schnee in der neuen Woche. Ein Passant geht bei Regen durch die Stadt

Ein Passant geht bei Regen durch die Stadt. Foto: Peter Kneffel/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Auf Schnee folgt Regen in der neuen Woche in Nordrhein-Westfalen. Tief "Jussuf" soll im Land in der Nacht auf Sonntag zunächst für weiteren Schneefall sorgen, sagte eine Sprecherin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Essen am Samstag. In der neuen Woche soll es dann jedoch wärmer werden und ab Donnerstag auch in den höchsten Lagen regnen. Die Temperaturen steigen dann nach Angaben des DWD von maximal vier Grad am Sonntag und Montag auf maximal zehn Grad am Donnerstag und Freitag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: