Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Auf Sonne folgt Regen in der neuen Woche

Essen  

Auf Sonne folgt Regen in der neuen Woche

09.05.2021, 16:14 Uhr | dpa

Auf Sonne folgt Regen in der neuen Woche. Bei Regen geht eine Frau mit einem roten Schirm spazieren

Bei starkem Regen geht eine Frau mit einem roten Regenschirm durch eine Kirschblütenallee spazieren. Foto: Jörg Carstensen/dpa (Quelle: dpa)

Mit 28 Grad und strahlendem Sonnenschein ist der Sonntag in Nordrhein-Westfalen der schönste Tag des bisherigen Jahres - und wird es voraussichtlich auch erst einmal bleiben. In der Nacht zu Montag ziehen aus dem Südwesten Niederschläge auf, sagt eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Sonntag. Am Montag soll es wechselhaft werden, stark bewölkt und regnerisch. Die Temperaturen liegen nach Angaben des DWD zwischen 20 und 24 Grad. Die weitere Woche bleibt wechselhaft und regnerisch, so die Meteorologin. Die Temperaturen fallen auf unter 20 Grad.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal