• Home
  • Regional
  • Frankfurt am Main
  • Es bleibt heiß in Hessen: 39 Grad möglich


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSo hoch fällt die Gasumlage ausSymbolbild für einen TextVergewaltigung: Polizei teilt PhantombildSymbolbild für einen TextFörster entdeckt Leiche im HochsitzSymbolbild für einen TextDLV-Frauen holen EM-GoldSymbolbild für einen Text"Der Pferdeflüsterer"-Star ist totSymbolbild für einen TextStreit auf Sylt wegen Lindner-HochzeitSymbolbild für einen TextBetrunkener Polizist verliert AktenSymbolbild für einen TextRockstar: Ehe-Aus nach 25 JahrenSymbolbild für einen TextMit 67: "Polizeiruf"-Star ist totSymbolbild für ein VideoMine an Badestrand explodiertSymbolbild für einen TextJugendliche retten Unfallopfern das LebenSymbolbild für einen Watson TeaserKlopp übt heftige Kritik an Lewy-WechselSymbolbild für einen TextDiese Getränke können Kopfschmerzen auslösen

Es bleibt heiß in Hessen − Temperaturen bis 39 Grad

Von dpa
Aktualisiert am 03.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Wetter in Hessen
Zwei Menschen sitzen am Rand eines Brunnens vor der Alten Oper in Frankfurt im Sonnenschein (Archivbild) (Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Noch bis zum Donnerstag sind im Süden fast 40 Grad möglich. Doch zum Wochenende sinken die Temperaturen auf unter 30 Grad.

Die enorme Hitze in Hessen wird noch bis Donnerstag anhalten. Die Höchstwerte liegen dann voraussichtlich zwischen 35 und 38 Grad, im Süden sind örtlich auch 39 Grad möglich, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Mittwoch mitteilte.

Am Freitag sinken die Temperaturen auf 26 Grad im Nordwesten und 31 Grad im Süden. Es ist wechselnd bewölkt, zeitweise schauert es. Zum Teil gibt es schwere Gewitter, auch lokale Unwetter mit Starkregen sind nicht ausgeschlossen.

Zum Wochenende gehen die Temperaturen weiter auf 23 Grad im Norden und 27 Grad im Süden zurück. Der Himmel präsentiert sich heiter bis wolkig, Niederschläge sind nicht in Sicht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Kriminalpolizei sucht mit Phantombild nach mutmaßlichem Vergewaltiger

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website