HomeRegionalFrankfurt am Main

Frankfurt: Mann fordert 15 Euro von Bedürftigen zurück


Das schaut Frankfurt auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Mann fordert 15 Euro von Bedürftigen zurück

Von t-online
Aktualisiert am 11.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Obdachloser schläft auf dem Boden (Symbolbild): Oft sind sie an heißen Tagen der Sonne schutzlos ausgeliefert.
Ein Obdachloser schläft auf dem Boden (Symbolbild): Zeugen alarmierten die Polizei. (Quelle: IMAGO/McPHOTO/H. Baesemann)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wegen 15-Euro-Spende: Vor einem Supermarkt in Frankfurt ist ein Streit zwischen einem 53-jährigen Mann und einem Bettler eskaliert.

Am Dienstag ist es vor einem Frankfurter Supermarkt zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 53-jährigen Einkäufer und einem 34-jährigen Bedürftigen gekommen. Wie die Polizei mitteilte, habe der Mann vor einem Supermarkt auf der Eschersheimer Landstraße Passanten nach Geld gefragt, woraufhin ihm der 53-Jährige 15 Euro spendete. Als der 34-jährige Mann begonnen habe, seine Scheine zu zählen, sei dem Spender aufgefallen, dass er bereits einiges an Geld eingenommen hatte.

Der Polizei zufolge ärgerte sich der 53-Jährige so sehr darüber, dass er den bedürftigen Mann nach seinem Einkauf aufgefordert habe, ihm das Geld zurückzugeben. Dieser habe das verweigert, woraufhin der Spender handgreiflich wurde. Zeugen mussten einschreiten. Die Polizei ermittelt nun wegen räuberischer Erpressung gegen den 53-Jährigen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mitteilung vom 10. August 2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
PolizeiSupermarkt

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website