Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalFrankfurt am Main

Münster: 17-Jährige prallt gegen Leitplanke – und stirbt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNach 140 Jahren: Metzgerei schließtSymbolbild für einen TextTriebwerk-Ausfall: Lufthansa-Flug in NotSymbolbild für einen Text12-Jährige aus Hessen wurde gefundenSymbolbild für einen TextPorsche kracht in Lkw: A5 gesperrtSymbolbild für einen TextTrauer um ältesten MenschenaffenSymbolbild für einen TextErmittlungen nach Unfall wegen versuchter TötungSymbolbild für einen TextFahrgäste stecken stundenlang in Zug festSymbolbild für einen TextAmpel-Politiker wollen weniger FlüchtlingeSymbolbild für einen TextTränen bei deutschem WM-SiegerSymbolbild für einen TextInnenministerin auf dem Sprung nach Hessen

17-Jährige schleudert gegen Leitplanke – tot

Von t-online, stk

Aktualisiert am 10.10.2022Lesedauer: 1 Min.
Die Unfallstelle: Das Motorrad des 17-Jährigen brannte vollständig aus.
Die Unfallstelle: Die Polizei alarmierte einen Rettungshubschrauber. (Quelle: 5vision.media)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine Jugendliche stirbt auf einer Bundesstraße in Hessen. Sie und der Fahrer des Motorrads sind mit einem Auto kollidiert.

Eine 17-Jährige ist am Sonntag auf der Bundesstraße 45 bei Münster (Landkreis Darmstadt-Dieburg) ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilt, war die junge Frau als Mitfahrerin auf einem Motorrad unterwegs, als dessen 24-jährige Fahrer mit einem Auto kollidierte.

Dort sei sie aus bislang ungeklärter Ursache gegen ein anderes Fahrzeug, das in derselben Fahrtrichtung nach Hanau unterwegs war, geprallt. Laut einem Reporter vor Ort geschah das Unglück in einer langgezogenen Rechtskurve. Der Fahrer des Motorads sei leicht verletzt worden. Die zwei Mitfahrer im Auto (35 und 33 Jahre alt) und der 33-jährige Fahrer blieben laut Polizei unverletzt. Alle Beteiligten seien auf dem Weg zu einer Sportveranstaltung gewesen.

Gutachter soll Unfallhergang klären

Nach Angaben der Polizei wurde ein Rettungshubschrauber alarmiert, doch auch die Einsatzkräfte des Helikopters konnten der jungen Frau nicht mehr helfen. Sie starb noch an der Unfallstelle. Das Motorrad brannte vollständig aus.

Wie es zu dem Unfall kam, stand zunächst nicht fest. Ein Gutachter werde vor Ort erwartet, berichtete ein Reporter vor Ort. Die Angehörigen der Jugendlichen seien bereits informiert, sagte der Sprecher.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizei Südhessen vom 9. Oktober 2022
  • Reporter vor Ort
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Nach 140 Jahren: Wieder schließt eine Traditionsmetzgerei
Von Stefan Simon
HanauMünsterPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website