Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

KSV Hessen Kassel gegen TUS Dietkirchen: Hat Hessen Kassel die Niederlage verarbeitet

Lotto Hessenliga  

Hat Hessen Kassel die Niederlage verarbeitet

19.09.2019, 14:26 Uhr | Sportplatz Media

KSV Hessen Kassel gegen TUS Dietkirchen: Hat Hessen Kassel die Niederlage verarbeitet. Hat Hessen Kassel die Niederlage verarbeitet (Quelle: Sportplatz Media)

Lotto Hessenliga: KSV Hessen Kassel – TUS Dietkirchen (Samstag 14:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Am kommenden Samstag um 14:00 Uhr trifft der KSV Hessen Kassel auf den TUS Dietkirchen. Zuletzt musste sich Hessen Kassel geschlagen geben, als man gegen den VfB Ginsheim die zweite Saisonniederlage kassierte. Am letzten Spieltag nahm Dietkirchen gegen den KSV Baunatal die dritte Niederlage in dieser Spielzeit hin.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Ins Straucheln könnte die Defensive des TuS geraten. Die Offensive des KSVHK trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Beide Teams stehen mit zehn Punkten da. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein. Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal