Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

VfB Ginsheim gegen FV Bad Vilbel: Heimmacht VfB Ginsheim

Lotto Hessenliga  

Heimmacht VfB Ginsheim

30.09.2019, 20:25 Uhr | Sportplatz Media

VfB Ginsheim gegen FV Bad Vilbel: Heimmacht VfB Ginsheim. Heimmacht VfB Ginsheim (Quelle: Sportplatz Media)

Lotto Hessenliga: VfB Ginsheim – FV Bad Vilbel (Mittwoch 20:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Bad Vilbel steht beim VfB eine schwere Aufgabe bevor. Letzte Woche siegte Ginsheim gegen den TUS Dietkirchen mit 3:0. Somit nimmt der VfB Ginsheim mit 19 Punkten den vierten Tabellenplatz ein. Gegen die SG Barockstadt Fulda-Lehnerz kam der FV im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1).

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Mit beeindruckenden 30 Treffern stellt der VfB den besten Angriff der Lotto Hessenliga. Zwei Niederlagen trüben die Bilanz der Heimmannschaft mit ansonsten sechs Siegen und einem Remis. Der VfB Ginsheim tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Zu den zwei Siegen und drei Unentschieden gesellen sich beim FV Bad Vilbel vier Pleiten. Zwei Unentschieden und drei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen: Die Gäste können einfach nicht gewinnen. Vor allem die Offensivabteilung von Ginsheim muss Bad Vilbel in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als dreimal pro Spiel. Der VfB ist auf dem eigenen Platz noch ungeschlagen und werde die Punkte gerne zu Hause behalten. Der FV Bad Vilbel ist in der Fremde allerdings auch noch ohne Niederlage. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Bad Vilbel schafft es mit neun Zählern derzeit nur auf Platz 13, während der VfB Ginsheim zehn Punkte mehr vorweist und damit den vierten Rang einnimmt. Ginsheim trifft auf einen hartgesottenen Gegner. Der FV Bad Vilbel ging zur Sache und kassierte bereits 20 Gelbe Karten. Ist der VfB für den Schlagabtausch gewappnet? Gegen Bad Vilbel sind für den VfB Ginsheim drei Punkte fest eingeplant.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal