Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

SV der Bosnier Frankfurt gegen SG Unter-Abtsteinach: Unter-Absteinbach blamiert sich

11 Teamsports VL Gr.Süd  

Unter-Absteinbach blamiert sich

13.10.2019, 21:55 Uhr | Sportplatz Media

SV der Bosnier Frankfurt gegen SG Unter-Abtsteinach: Unter-Absteinbach blamiert sich. Unter-Absteinbach blamiert sich (Quelle: Sportplatz Media)

11 Teamsports VL Gr.Süd: SV der Bosnier Frankfurt – SG Unter-Abtsteinach 3:0 (1:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Auf dem Papier hatte Unter-Absteinbach im Vorfeld der Partie gegen den SV der Bosnier Frankfurt wie der klare Sieger ausgesehen. Auf dem Platz sah es jedoch anders aus, und die SG Unter-Abtsteinach musste eine überraschende 0:3-Pleite hinnehmen. Ausgangslage? Vorab klar zugunsten der SGUA. Doch die Erwartungen erfüllten sich nicht.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Das 1:0 des SV der Bosnier bejubelte Muhamed Sabic (39.). Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich das Schlusslicht, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. In der Pause stellte die SG Unter-Abtsteinach personell um: Per Doppelwechsel kamen Pablo Cabezas-Quedenbaum und Selim Avci auf den Platz und ersetzten Marius Schmid und Vladimir Georgiev. Almir Derdemez, der von der Bank für Denis Adrovic kam, sollte für neue Impulse beim SVB sorgen (60.). Mit einem schnellen Doppelpack (64./68.) zum 3:0 schockte Derdemez Unter-Absteinbach. In der 67. Minute wechselten die Gäste Ole Gärtner für Bjoern Rautenberg ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Der SV der Bosnier Frankfurt nahm in der 75. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Ali Habbi für Michele Burgio vom Platz ging. Am Schluss fuhr der SV der Bosnier gegen die SGUA auf eigenem Platz einen 3:0-Sieg ein.

Der SVB muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3,73 Gegentreffer pro Spiel. Die drei Punkte brachten für den Gastgeber keinerlei Veränderung hinsichtlich der Tabellenposition. Zwei Siege, ein Remis und acht Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des SV der Bosnier Frankfurt bei. Durch den klaren Erfolg über die SG Unter-Abtsteinach ist der SV der Bosnier weiter im Aufwind.

Unter-Absteinbach holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Die SGUA belegt momentan mit 17 Punkten den neunten Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 27:27 ausgeglichen. Fünf Siege, zwei Remis und fünf Niederlagen hat die SG Unter-Abtsteinach derzeit auf dem Konto.

Kommende Woche tritt der SVB beim SV Unter-Flockenbach an (Sonntag, 15:00 Uhr), am gleichen Tag genießt Unter-Absteinbach Heimrecht gegen den JSK Rodgau.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal