Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

FSV Fernwald gegen Türk Gücü Friedberg: Platzt bei Fernwald der Knoten?

Lotto Hessenliga  

Platzt bei Fernwald der Knoten?

21.10.2019, 20:25 Uhr | Sportplatz Media

FSV Fernwald gegen Türk Gücü Friedberg: Platzt bei Fernwald der Knoten?. Platzt bei Fernwald der Knoten? (Quelle: Sportplatz Media)

Lotto Hessenliga: FSV Fernwald – Türk Gücü Friedberg (Mittwoch 20:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Nach fünf Partien ohne Sieg braucht der FSV Fernwald mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Mittwoch, im Spiel gegen Türk Gücü Friedberg. Fernwald musste sich im vorigen Spiel dem FC Eddersheim mit 0:1 beugen. Friedberg kam zuletzt gegen den VfB Ginsheim zu einem 1:1-Unentschieden.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Mit nur vier Zählern auf der Habenseite ziert der FSV das Tabellenende der Lotto Hessenliga. Die formschwache Abwehr, die bis dato 36 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des Heimteams in dieser Saison. Bisher verbuchte der FSV Fernwald einmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und elf Niederlagen. Mit dem Gewinnen tat sich Fernwald zuletzt schwer. In fünf Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

TGF holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Der Gast nimmt mit 16 Punkten den elften Tabellenplatz ein. Nach 13 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden von Türk Gücü Friedberg insgesamt durchschnittlich: vier Siege, vier Unentschieden und fünf Niederlagen. Die volle Punkteausbeute sprang für Friedberg in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Mehr als 2,77 Tore pro Spiel musste der FSV im Schnitt hinnehmen – ein deutliches Zeichen dafür, wo der Schuh in der bisherigen Spielzeit drückt. Zum Vergleich: Türk Gücü Friedberg kassierte insgesamt gerade einmal 1,38 Gegentreffer pro Begegnung. Aufgrund der Kartenbilanz beider Teams ist ein kampfbetontes Spiel zu erwarten, bei dem die Schiedsrichter alle Hände voll zu tun haben werden.

Formal ist Fernwald im Spiel gegen Friedberg nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der FSV Fernwald Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal