Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

SG Unter-Abtsteinach gegen SV Eintracht Wald-Michelbach: Torloses Remis zwischen Unter-Absteinbach u

11 Teamsports VL Gr.Süd  

Torloses Remis zwischen Unter-Absteinbach und Wald-Michelbach

02.11.2019, 18:55 Uhr | Sportplatz Media

SG Unter-Abtsteinach gegen SV Eintracht Wald-Michelbach: Torloses Remis zwischen Unter-Absteinbach u. Torloses Remis zwischen Unter-Absteinbach und Wald-Michelbach (Quelle: Sportplatz Media)

11 Teamsports VL Gr.Süd: SG Unter-Abtsteinach – SV Eintracht Wald-Michelbach 0:0 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Am Samstag trennten sich die SG Unter-Abtsteinach und Wald-Michelbach unentschieden mit 0:0. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaft lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. Nachdem die erste Hälfte torlos über die Bühne gegangen war, hatten die Zuschauer zur Pause immerhin noch die Hoffnung auf Besserung. Doch am Ende brachte auch der zweite Spielabschnitt nichts Entscheidendes mit sich. Es blieb bei der Nullnummer.

Unter-Absteinbach muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2 Gegentreffer pro Spiel. Mit sechs Siegen weist die Bilanz der Gastgeber genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder.

Bei der Eintracht präsentierte sich die Abwehr angesichts 28 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (34). Der Gast holte auswärts bisher nur elf Zähler. Der SV Eintracht Wald-Michelbach verbuchte insgesamt sieben Siege, zwei Remis und sechs Niederlagen. Wald-Michelbach baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Mit diesem Unentschieden verpasste die Eintracht die Chance, sich von einem direkten Konkurrenten abzusetzen. Dafür ging es in der Tabelle nach unten auf den sechsten Platz.

Nächster Prüfstein für die SGUA ist auf gegnerischer Anlage die Spielvereinigung Neu-Isenburg (Sonntag, 14:30 Uhr). Tags zuvor misst sich der SV Eintracht Wald-Michelbach mit dem SV Unter-Flockenbach.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal