Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

SV Neuhof gegen KSV Hessen Kassel: Neuhof vor schwerer Aufgabe

Lotto Hessenliga  

Neuhof vor schwerer Aufgabe

07.11.2019, 16:25 Uhr | Sportplatz Media

SV Neuhof gegen KSV Hessen Kassel: Neuhof vor schwerer Aufgabe. Neuhof vor schwerer Aufgabe (Quelle: Sportplatz Media)

Lotto Hessenliga: SV Neuhof – KSV Hessen Kassel (Samstag 16:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Am Samstag bekommt es Neuhof mit Hessen Kassel zu tun, einem Kontrahenten, der den Erfolg zuletzt gepachtet hatte. Der SVN kam zuletzt gegen den KSV Baunatal zu einem 1:1-Unentschieden. Der KSV Hessen Kassel dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der SV Rot-Weiss Walldorf zuletzt mit 4:0 abgefertigt.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Daheim hat der SV Neuhof die Form noch nicht gefunden: Die sechs Punkte aus sieben Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Mangelnde Aggressivität scheint nicht das Problem der Gastgeber zu sein, wie die Kartenbilanz (35-2-1) der vorangegangenen Spiele zeigt. Der Angriff ist bei Neuhof die Problemzone. Nur 17 Treffer erzielte der SVN bislang. Nach 14 absolvierten Begegnungen stehen für den SV Neuhof zwei Siege, drei Unentschieden und neun Niederlagen auf dem Konto. In den jüngsten fünf Auftritten brachte Neuhof nur einen Sieg zustande.

Wer Hessen Kassel als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 36 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Die Offensivabteilung des Gasts funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 38-mal zu. Der KSV Hessen Kassel verbuchte acht Siege, vier Unentschieden und drei Niederlagen auf der Habenseite. Hessen Kassel tritt mit einer positiven Bilanz von 13 Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Von der Offensive des KSV Hessen Kassel geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der SVN schafft es mit neun Zählern derzeit nur auf Platz 17, während Hessen Kassel 19 Punkte mehr vorweist und damit den vierten Rang einnimmt.

Gegen den SV Neuhof sind für den KSV Hessen Kassel drei Punkte fest eingeplant.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal