Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

SV Rot-Weiss Walldorf gegen 1. Hanauer FC: Später Treffer: Bari wird zum Sieggarant

Lotto Hessenliga  

Später Treffer: Bari wird zum Sieggarant

20.11.2019, 22:55 Uhr | Sportplatz Media

SV Rot-Weiss Walldorf gegen 1. Hanauer FC: Später Treffer: Bari wird zum Sieggarant. Später Treffer: Bari wird zum Sieggarant (Quelle: Sportplatz Media)

Lotto Hessenliga: SV Rot-Weiss Walldorf – 1. Hanauer FC 1:2 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Der 1. Hanauer FC gewann das Mittwochsspiel gegen den SV Rot-Weiss Walldorf mit 2:1. Hängende Köpfe bei den Platzherren von RW Walldorf, die gegen den Underdog überraschend den Kürzeren zogen.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Torlos ging es in die Kabinen. Christopher Nguyen kam für Nils Herdt in der zweiten Halbzeit auf den Platz (46.). Damit wechselte Michael Max Martin zwei für die gleiche Position nominierte Spieler. Hanau 93 tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Betim Mezini ersetzte Oktay Bulut (54.). Kahraman Damar brach für den Gast den Bann und markierte in der 70. Minute die Führung. Die Elf von Trainer Michael Fink musste den Treffer von Jonas Herberg zum 1:1 hinnehmen (88.). Die spielentscheidende Rolle nahm Salvatore Bari ein, der kurz vor knapp für Hanau zum Führungstreffer bereitstand (91.). Unter dem Strich verbuchte der 1. Hanauer FC gegen RWW einen 2:1-Sieg.

Trotz der Niederlage belegt der SV Rot-Weiss Walldorf weiterhin den siebten Tabellenplatz. Acht Siege, fünf Remis und fünf Niederlagen hat das Heimteam derzeit auf dem Konto. RW Walldorf baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Mit 23 ergatterten Punkten steht Hanau 93 auf Tabellenplatz elf. Sechs Siege, fünf Remis und sieben Niederlagen hat Hanau momentan auf dem Konto.

Für RWW geht es schon am Samstag beim SC Viktoria Griesheim weiter. Für den 1. Hanauer FC geht es schon am Samstag weiter, wenn man den SC Hessen Dreieich empfängt.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal