Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

SV Rot-Weiss Walldorf gegen SG Barockstadt Fulda-Lehnerz: RW Walldorf will Reaktion zeigen

Lotto Hessenliga  

RW Walldorf will Reaktion zeigen

29.11.2019, 14:26 Uhr | Sportplatz Media

SV Rot-Weiss Walldorf gegen SG Barockstadt Fulda-Lehnerz: RW Walldorf will Reaktion zeigen. RW Walldorf will Reaktion zeigen (Quelle: Sportplatz Media)

Lotto Hessenliga: SV Rot-Weiss Walldorf – SG Barockstadt Fulda-Lehnerz (Sonntag 14:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Am Sonntag trifft RWW auf die SG Barockstadt. Anstoß ist um 14:00 Uhr. Am letzten Samstag verlief der Auftritt des SV Rot-Weiss Walldorf ernüchternd. Gegen den SC Viktoria Griesheim kassierte man eine 0:4-Niederlage. Am vergangenen Sonntag ging Barockstadt leer aus – 1:3 gegen den VfB Ginsheim.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

RW Walldorf wartet mit einer Bilanz von insgesamt acht Erfolgen, fünf Unentschieden sowie fünf Pleiten auf.

Die SG Barockstadt Fulda-Lehnerz verbuchte zehn Siege, vier Unentschieden und vier Niederlagen auf der Habenseite.

Aufpassen sollte RWW auf die Offensivabteilung der Mannschaft von Trainer Sedat Gören, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlug. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Die SG Barockstadt befindet sich auf einem guten dritten Platz in der Auswärts-, der SV Rot-Weiss Walldorf auf einem ebenso guten fünften Platz in der Heimtabelle. Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur fünf Punkte auseinander. Körperlos agierte RW Walldorf in dieser Spielzeit beileibe nicht, wie der Blick in die Kartenstatistik belegt. Ob sich Barockstadt davon beeindrucken lässt?

RWW hat mit der SG Barockstadt Fulda-Lehnerz im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal