Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

KSV Hessen Kassel gegen FV Bad Vilbel: Hessen Kassel auf Aufholjagd

Lotto Hessenliga  

Hessen Kassel auf Aufholjagd

05.12.2019, 14:26 Uhr | Sportplatz Media

KSV Hessen Kassel gegen FV Bad Vilbel: Hessen Kassel auf Aufholjagd. Hessen Kassel auf Aufholjagd (Quelle: Sportplatz Media)

Lotto Hessenliga: KSV Hessen Kassel – FV Bad Vilbel (Samstag 14:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Beim kommenden Gegner von Bad Vilbel stimmte zuletzt der Ertrag. Ist das Team von Coach Amir Mustafic für das Aufeinandertreffen mit Hessen Kassel gewappnet? Der KSV Hessen Kassel muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Zuletzt kam der FV Bad Vilbel zu einem 4:0-Erfolg über Türk Gücü Friedberg.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Nach 18 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für Hessen Kassel 37 Zähler zu Buche. Mit beeindruckenden 51 Treffern stellt die Elf von Trainer Tobias Damm den besten Angriff der Lotto Hessenliga. Mit sechs Siegen in Folge ist der Gastgeber so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Bad Vilbel nimmt mit 17 Punkten den 14. Tabellenplatz ein. Nach 18 Spielen verbuchen die Gäste vier Siege, fünf Unentschieden und neun Niederlagen auf der Habenseite. Die passable Form des FV Bad Vilbel belegen sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von Bad Vilbel sein: Der KSV Hessen Kassel versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Die bisherigen Gastauftritte brachten dem FV Bad Vilbel Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie bei Hessen Kassel? Körperlos agierte Hessen Kassel in dieser Spielzeit beileibe nicht, wie der Blick in die Kartenstatistik (42-0-1) bestätigt. Ob sich Bad Vilbel davon beeindrucken lässt?

Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Der KSV Hessen Kassel ist in der Tabelle besser positioniert als der FV Bad Vilbel und aktuell zudem äußerst formstark.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal