Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Eintracht Frankfurt kämpft heute gegen Vitoria Guimaraes ums Überleben

Der Sport-Tag im Live-Blog  

Eintracht Frankfurt kämpft heute gegen Guimaraes ums Überleben

12.12.2019, 18:09 Uhr | t-online.de

Eintracht Frankfurt kämpft heute gegen Vitoria Guimaraes ums Überleben. Lucas Evangelista von Vitoria Guimaraes (l) und Frankfurts Filip Kostic kämpfen um den Ball: Am Donnerstagabend treffen die Mannschaften wieder aufeinander. (Quelle: dpa/Uwe Anspach)

Lucas Evangelista von Vitoria Guimaraes (l) und Frankfurts Filip Kostic kämpfen um den Ball: Am Donnerstagabend treffen die Mannschaften wieder aufeinander. (Quelle: Uwe Anspach/dpa)

Egal ob Eintracht Frankfurt, FSV Frankfurt, 1. FFC Frankfurt oder die vielen kleineren Frankfurter Sportvereine: Sport spielt in Frankfurt eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In unserem Live-Blog finden Sie ab sofort alle Informationen zum Lokalsport.

18.09: Das war es für heute!

Wir verabschieden uns an dieser Stelle und drücken der Eintracht die Daumen. Mehr zum Spiel lesen Sie auf t-online.de. Hier geht es zum Live-Ticker.

16.39 Uhr: 1. FFC Frankfurt gibt grünes Licht für Fusion mit Eintracht Frankfurt

Bei der 17. Mitgliederversammlung des 1. FFC Frankfurt gestern hat der Vorstand Beschlüsse für die geplante Fusion mit Eintracht Frankfurt getroffen. Wie der Verein mitteilt, stimmte die Mitglieder "verschiedenen, für die Fusion wichtigen Satzungsänderungsanträgen und Beschlussfassungen mit überwältigender Mehrheit zu". 

Damit hätten der Vorstand und das Management nun grünes Licht, die weiteren notwendigen Fusionsschritte zu verhandeln und durchzuführen. Das betreffe zum Beispiel die Übertragung des gesamten Spielbetriebs auf die Eintracht Frankfurt Fußball AG und den Eintracht Frankfurt e. V., heißt es weiter. Weitere Entscheidungen dazu sollen in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im ersten Halbjahr 2020 getroffen werden.

Auf der Versammlung gestern wurde außerdem der bisherige Vorstand mit großer Mehrheit in seinem Amt bestätigt. Mehr dazu lesen Sie hier...

14.02 Uhr: Wo Sie das Spiel Eintracht Frankfurt gegen Vitoria Guimaraes verfolgen können

In der Commerzbank-Arena wird um 18.55 Uhr das letzte Spiel in der Gruppenphase zwischen Eintracht Frankfurt gegen Vitoria Guimaraes angepfiffen. Im Free-TV läuft die Partie allerdings nicht, der kostenpflichtige Online-Streaming-Dienst DAZN überträgt das Spiel.

Sie können aber auch gerne auf t-online.de die Begegnung im Live-Ticker verfolgen. Hier geht es lang...

12.36 Uhr: Was Fahrgäste zur Anreise zur Frankfurter Commerzbank-Arena wissen sollten

Der Rhein-Main-Verkehrsverbund bittet Fahrgäste, die heute Abend beim Spiel Eintracht Frankfurt gegen Vitoria Guimaraes in der Commerzbank-Arena dabei sein wollen, ein bisschen mehr Zeit einzuplanen. Hintergrund seien Bauarbeiten zur Inbetriebnahme der Station "Gateway Gardens". Wie der RMV weiter mitteilt, verstärken die S-Bahnen nach Spielende ihren Takt zwischen Stadion und Hauptbahnhof. Auch sollen mehr Busse fahren. Mehr dazu lesen Sie hier.


11.10 Uhr: Kevin Trapp spricht über seine Rückkehr

Eintracht Frankfurts Torhüter Kevin Trapp will im neuen Fußball-Jahr möglichst schnell seine Rückkehr feiern. "Ich habe mir kein Datum gesetzt. Wir, also alle, die daran arbeiten, sind sehr gut unterwegs. Das große Ziel ist, Anfang der Rückrunde wieder da zu sein", sagte Trapp dem "Kicker". Der 29 Jahre alte  WM-Teilnehmer fällt bei dem Fußball-Bundesligisten wegen einer Schulterverletzung seit über zwei Monaten aus und wird seither von Frederik Rönnow vertreten. Mehr dazu hier...

Eintrachts Stamm-Keeper Kevin Trapp fällt wegen einer Schulterverletzung seit über zwei Monaten aus. (Quelle: dpa/Uwe Anspach)Eintrachts Stamm-Keeper Kevin Trapp fällt wegen einer Schulterverletzung seit über zwei Monaten aus.

9.07 Uhr: Heimniederlage für Frankfurts Volleyballer im CEV-Pokal

Die Volleyballer der United Volleys Frankfurt müssen um den angestrebten Einzug ins Achtelfinale des CEV-Pokals bangen. Der hessische Bundesligist kassierte am Mittwoch im Hinspiel des Sechzehntelfinales gegen den weißrussischen Vertreter Schachtjor Soligorsk eine bittere 2:3 (25:20, 22:25, 25:17, 17:25, 15:17)-Niederlage und steht im Rückspiel am kommenden Dienstag in Minsk unter Siegzwang. Bereits im Vorjahr waren beide Teams in der Vorrunde der Champions League aufeinander getroffen...

8.16 Uhr: Eintracht Frankfurt trifft auf Vitoria Guimaraes

Heimspiel in Frankfurt am Main! Heute trifft die Eintracht auf Vitoria Guimaraes und steht damit kurz vorm letzten Gruppenspiel der Europa League. Von fünf Spielen haben die Frankfurt drei für sich entscheiden können, zwei wurden verloren. Somit ist das heutige Spiel ein entscheidendes, denn für die Mannschaft rund um Trainer Adi Hütter geht es um einiges: Ansehen, Geld, das Überleben im Wintercup. "Es ist ein unglaublich wichtiges Spiel", sagt Hütter. "Wir wollen unbedingt gewinnen und müssen es besser machen als in den vergangenen Spielen."

8.04 Uhr: Guten Morgen, Frankfurt!

Guten Morgen, Frankfurt! In unserem Sport-Live-Blog aus Frankfurt begleiten wir Sie auch an diesem Donnerstag wieder durch den Tag. Wenn Sie Anregungen oder Kritik für uns haben, lassen Sie uns einfach einen Kommentar unter dem Artikel da.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal