Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Eintracht Frankfurt: ARD zeigt DFB-Viertelfinale gegen Werder Bremen

Sport-Dienstag im Live-Blog  

Pokalspiel zwischen Eintracht und Bremen im Free-TV

11.02.2020, 18:02 Uhr | t-online, cf

Eintracht Frankfurt: ARD zeigt DFB-Viertelfinale gegen Werder Bremen. DFB-Pokal - Eintracht Frankfurt empfängt Werder Bremen

Fußball: Eintracht Frankfurt - Werder Bremen. Foto: Silas Stein/dpa (Quelle: dpa)

Egal ob Eintracht Frankfurt, FSV Frankfurt, 1. FFC Frankfurt oder die vielen kleineren Frankfurter Sportvereine: Sport spielt in Frankfurt eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In unserem Live-Blog finden Sie ab sofort alle Informationen zum Lokalsport.

18.02 Uhr: Das war es für heute!

Wir verabschieden uns und wünschen einen schönen Abend. Bis morgen, wenn wir an dieser Stelle wieder über alles Wichtige aus dem Lokalsport in Frankfurt berichten.

16.54 Uhr: 1 FFC Schiedsrichterin in Mediathek zu sehen

Gestern war die Schiedsrichterin des 1. FFC Frankfurt zu Gast in der Sendung "heimspiel!" des Hessischen Rundfunks. Wer die Sendung verpasst hat, kann sie in der Mediathek nachschauen.

15.54 Uhr: Verstärkung für die Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben seit Wochen mit erheblichen verletzungsbedingten Ausfällen zu kämpfen. Nun gibt es eine gute Nachricht: Der finnische Verteidiger Markus Kankaanperä kommt nach Frankfurt, teilt der Verein mit. Der 39-Jährige absolvierte mehr als 1.000 Spiele in Finnlands Eishockey-Top-Liga, spielte 70 Mal für die finnische Nationalmannschaft und gewann zwei finnische Meisterschaften.

"Wir haben jemanden mit sehr viel Erfahrung gesucht, der unsere Defensive weiter stabilisieren kann. Markus ist zudem unglaublich Playoff-erfahren und kommt als gestandene Führungspersönlichkeit in unsere Kabine", teilte Sportdirektor Franz-David Fritzmeier mit.

14.01 Uhr: Spieltag für die Löwen Frankfurt!

Heute Abend ab 19.30 Uhr empfangen die Löwen Frankfurt in der Eissporthalle im letzten Hessen-Derby EC Bad Nauheim. Es ist das dritte Spiel in fünf Tagen, teilt der Verein mit. Am Sonntag gegen Bad Tölz mussten die Löwen auf neun Spieler verzichten. Am Ende gelang der fünfte Sieg in Folge. 

Noch ist unklar, ob heute Abend wieder mehr Löwen spielbereit sind, heißt es weiter. Steven Delisle, Lukas Koziol, Christian Kretschmann, Carter Proft, Mike Fischer, Dominik Meisinger und Thomas Gauch fallen definitiv verletzungsbedingt aus.

12.57 Uhr: Spieltag für die Skyliners Frankfurt

Am Abend sind die Fraport Skyliners zu Gast bei EWE Baskets Oldenburg, die aktuell auf Platz 5 der Tabelle stehen. Los geht es um 20.30 Uhr in der EWE-Arena.

11.41 Uhr: Eintracht gegen Bremen im Free-TV

Die ARD wird am 4. März das Viertelfinalspiel im DFB-Pokal zwischen Eintracht Frankfurt und Werder Bremen live übertragen. Dies teilte der TV-Sender am Dienstag mit. Zudem wird einen Tag vorher die Partie zwischen Schalke 04 und Cup-Verteidiger FC Bayern München gezeigt. Spielbeginn ist jeweils um 20.45 Uhr.

11.02 Uhr: Kultkommentator feiert Comeback bei Eintracht

Werner Hansch gilt als eine der absoluten Legenden unter den TV-Kommentatoren. Lange war es still um den inzwischen 81-Jährigen. Doch jetzt feiert er sein Comeback: Beim Spiel der Eintracht gegen den BVB am Freitag. Mehr zu der Aktion lesen Sie hier...

10.19 Uhr: Tickets für das DFB-Pokal Viertelfinale

Die Eintracht trifft am 4. März im Viertelfinale des DFB-Pokals auf Werder Bremen. Ab Donnerstag gibt es Tickets für die verheißungsvolle Partie, wie der Verein jetzt mitteilt. Der Verkauf läuft in drei Runden ab. Am 13. Februar ab 10 Uhr bis zum 17. Februar startet die erste Phase für Dauerkartenabonnenten. Vom 19. bis 20. Februar kommen Mitglieder der Eintracht zum Zug. Der freie Verkauf startet am 21. Februar ab 10 Uhr, solange noch Karten verfügbar sind. 

8.55 Uhr: Eintracht-Coach Adi Hütter feiert Geburtstag

Glückwunsch, Adi Hütter! Nicht nur sportlich läuft es derzeit gut für ihn und sein Team. Der Eintracht-Coach feiert heute seinen 50. Geburtstag. "Ich fühle mich nicht wie 50. Ob ich so ausschaue, lasse ich mal dahingestellt", sagte er den Kollegen der Hessenschau. Als Geburtstagsgeschenk für seine Mannschaft lässt er heute zweimal trainieren. Wie er in einem Interview mit seinem Verein sagte, wünsche er sich Gesundheit und "auch eine gewisse Zufriedenheit damit, meinen Traumberuf bei einem wirklich tollen Verein ausüben zu dürfen". Mehr dazu hier...

7.22 Uhr: Große Ehre für Charly Körbel

Charly Körbel verkörpert Eintracht Frankfurt wie kaum ein Zweiter. Gestern erhielt der Ex-Spieler der SGE nun die Ehrenplakette der Stadt Frankfurt. "In sagenhaften 602 Bundesligaspielen stand Karl-Heinz Körbel für die Frankfurter Eintracht von 1972 bis 1991 auf dem Platz und entnervte als knallharter Vorstopper nicht selten von der ersten bis zur letzten Minute gegnerische Offensivreihen", lobte Oberbürgermeister Peter Feldmann den neuen Preisträger. Körbel selbst wollte zunächst gar nicht glauben, dass er ausgezeichnet wird: "Die Frau von Jürgen Grabowski hat mir während des letzten Heimspiels gegen Leipzig im Stadion von der Ehrung erzählt. Ich habe es erst nicht geglaubt. Aber das ist schon eine coole Sache, das muss ich sagen“, berichtete der 65-Jährige.

Charly Körbel (links) mit OB Peter Feldmann: Körbel erhielt die Ehrenplakette der Stadt Frankfurt. (Quelle: imago images/Hartenfelser)Charly Körbel (links) mit OB Peter Feldmann: Körbel erhielt die Ehrenplakette der Stadt Frankfurt. (Quelle: Hartenfelser/imago images)

7.19 Uhr: Guten Morgen, Frankfurt!

Nach einem stürmischen Wochenstart freuen wir uns, Sie auch heute mit aktuellen Nachrichten aus dem Lokalsport in Frankfurt zu versorgen. Schön, dass Sie wieder dabei sind!

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal