Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

SC Viktoria Griesheim gegen SV Rot-Weiss Hadamar: Findet RW Hadamar wieder in die Spur?

Lotto Hessenliga  

Findet RW Hadamar wieder in die Spur?

05.03.2020, 15:25 Uhr | Sportplatz Media

SC Viktoria Griesheim gegen SV Rot-Weiss Hadamar: Findet RW Hadamar wieder in die Spur?. Findet RW Hadamar wieder in die Spur? (Quelle: Sportplatz Media)

Lotto Hessenliga: SC Viktoria Griesheim – SV Rot-Weiss Hadamar (Samstag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Am kommenden Samstag trifft Viktoria Griesheim auf RW Hadamar. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich der SCV kürzlich gegen den SV Steinbach zufriedengeben. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Hadamar auf eigener Anlage mit 0:8 dem KSV Hessen Kassel geschlagen geben musste. Der SC Viktoria Griesheim möchte gegen den SV Rot-Weiss Hadamar die Scharte des Hinspiels auswetzen, als man mit 1:6 deutlich unterlag.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von Viktoria Griesheim sind 13 Punkte aus zehn Spielen. Mit 29 Zählern aus 21 Spielen stehen die Gastgeber momentan im Mittelfeld der Tabelle. Das Team von Trainer Richard Hasa musste schon 52 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Die Saison des SCV verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der SC Viktoria Griesheim neun Siege, zwei Unentschieden und zehn Niederlagen verbucht. Die passable Form von Viktoria Griesheim belegen sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

RW Hadamar belegt mit 37 Punkten den sechsten Tabellenplatz. Sechs Niederlagen trüben die Bilanz der Gäste mit ansonsten elf Siegen und vier Remis.

Mit im Schnitt mehr als 2,48 geschossenen Toren pro Partie gehört der Sturm von Hadamar zu den besten der Liga. Nun zählt die Defensive des SCV nicht zu den dichtesten. Trainer Richard Hasa muss sich also etwas einfallen lassen, will er mit seiner Mannschaft gegen den SV Rot-Weiss Hadamar nicht untergehen. Die Körpersprache stimmte in der Regel beim SC Viktoria Griesheim, sodass die Mannschaft im bisherigen Saisonverlauf schon 54 Gelbe Karten sammelte. Ist RW Hadamar darauf vorbereitet?

Viktoria Griesheim ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal