Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Neu formierte U21 startet erfolgreich gegen Griechenland

Zwickau  

Neu formierte U21 startet erfolgreich gegen Griechenland

05.09.2019, 20:19 Uhr | dpa

Neu formierte U21 startet erfolgreich gegen Griechenland. U21-Coach Stefan Kuntz

U21-Coach Stefan Kuntz. Foto: Cezaro De Luca/Archivbild (Quelle: dpa)

Deutschlands U21-Fußballer haben sich im ersten Spiel nach dem verlorenen EM-Finale gegen Spanien einen Heimsieg erkämpft. Die neu formierte Auswahl von Trainer Stefan Kuntz setzte sich am Donnerstag in einem Länderspiel in Zwickau in Überzahl mit 2:0 (1:0) gegen Griechenland durch. Der Wolfsburger Lukas Nmecha (27. Minute) und Niklas Dorsch vom 1. FC Heidenheim (58.) trafen vor 4512 Zuschauern für die Gastgeber. Der Grieche Alexandros Katranis sah wegen einer Notbremse die Rote Karte (37.). Fünf Tage vor dem Start in die EM-Qualifikation in Wales war es für die DFB-Auswahl auch eine geglückte Generalprobe für ihr erstes Pflichtspiel.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal