Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Bayern-Profi Süle mit optimistisch nach Kreuzbandriss

Augsburg  

Bayern-Profi Süle mit optimistisch nach Kreuzbandriss

20.10.2019, 15:31 Uhr | dpa

Bayern-Profi Süle mit optimistisch nach Kreuzbandriss. Niklas Süle

Niklas Süle. Foto: Christian Charisius/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Niklas Süle hat sich nach seinem Kreuzbandriss mit einer optimistischen Aussage zu Wort gemeldet. "Wer es einmal schafft, schafft es jedes Mal wieder!!!", schrieb der 24 Jahre alte Fußball-Nationalspieler des FC Bayern am Sonntag bei Instagram und erinnerte damit an seinen ersten Kreuzbandriss im Dezember 2014. Er stellte dazu ein Selfie aus einem fahrenden Auto und teilte mit, auf dem Weg nach Innsbruck zu sein. Dort stand eine Operation an. "Vielen Dank für eure Nachrichten", schrieb der Abwehrchef außerdem noch.

Süle hatte sich am Samstag im Bundesligaspiel der Münchner beim FC Augsburg (2:2) einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen. Er steht vor einem Ausfall bis ins EM-Jahr 2020 hinein.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal