Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

A5 am Wochenende voll gesperrt: Stadt empfiehlt Umleitung

Frankfurt am Main  

A5 am Wochenende voll gesperrt: Stadt empfiehlt Umleitung

15.11.2019, 15:21 Uhr | dpa

A5 am Wochenende voll gesperrt: Stadt empfiehlt Umleitung. Baustelle auf der Autobahn

Ein Schild weist auf eine Baustelle auf einer Autobahn hin. Foto: Jan Woitas/zb/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Wegen Bauarbeiten wird am Wochenende eine der am meisten befahrenen Autobahnen in Hessen komplett gesperrt: Zwischen dem Nordwestkreuz Frankfurt und dem Bad Homburger Kreuz soll eine über die A5 führende Brücke abgerissen werden. Nach Angaben des Straßen- und Verkehrsmanagement Hessen Mobil, beginnt die Vollsperrung am Samstag (16. November) um 18.00 Uhr und dauert voraussichtlich bis am Sonntag (17. November) um 12.00 Uhr.

Der Verkehr wird östlich um Frankfurt herum über die A661 und das Offenbacher Kreuz umgeleitet. Weiträumig kann die Sperrung über das Gambacher Kreuz und die A45 umfahren werden. Die Stadt Frankfurt empfahl am Freitag, die Sperrung über den Alleenring, die Rosa-Luxemburg-Straße und die Marie-Curie-Straße zu umfahren.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal