Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Festakt zum Jubiläum: SPD-Chefin Faeser würdigt AWO Hessen

Frankfurt am Main  

Festakt zum Jubiläum: SPD-Chefin Faeser würdigt AWO Hessen

16.11.2019, 14:09 Uhr | dpa

Festakt zum Jubiläum: SPD-Chefin Faeser würdigt AWO Hessen. Nancy Feser gestikuliert beim Parteitag

Nancy Faeser, Generalsekretärin der SPD Hessen, gestikuliert beim Parteitag. Foto: Swen Pförtner/dpa (Quelle: dpa)

Die hessische SPD-Vorsitzende Nancy Faeser hat anlässlich des 100-jährigen Bestehens der AWO Hessen die Arbeit der Sozialorganisation gewürdigt. Der deutsche Sozialstaat sei ohne die vielen Einrichtungen, ambulanten Dienste, Beratungs- und Servicestellen der Arbeiterwohlfahrt nicht vorstellbar, sagte sie nach Angaben eines Sprechers. Die AWO stehe für "hundert Jahre gelebte Solidarität zum Wohle der Menschen". Die im Dezember 1919 gegründete Organisation feierte ihr Jubiläum am Samstag mit einem Festakt in der Frankfurter Paulskirche.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal