Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Maschinenbauer im Nordosten verhalten optimistisch für 2020

Frankfurt am Main  

Maschinenbauer im Nordosten verhalten optimistisch für 2020

25.02.2020, 15:44 Uhr | dpa

Maschinenbauer im Nordosten verhalten optimistisch für 2020. Trennschleifer im Einsatz

Ein Mitarbeiter eines Maschinenbauers schneidet mit einem Trennschleifer Metallteile aus. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Angesichts globaler Handelskonflikte sind die Maschinen- und Anlagenbauer im Nordosten nur verhalten optimistisch für dieses Jahr. "Wir rechnen mit einer Seitwärtsbewegung. Zu unvorhersehbar ist die Entwicklung der geopolitischen Krisen, der internationalen Handelsstreitigkeiten und der Weltwirtschaft", sagte der Geschäftsführer des Maschinenbauverbandes VDMA, Oliver Köhn, in einer Mitteilung vom Dienstag.

Besonders wichtige Sparten für die exportorientierte Branche seien im Nordosten etwa die maritime Wirtschaft und die Windenergie. Deutschlands Maschinenbauer hatten die globalen Handelskonflikte und andere Turbulenzen 2019 deutlich zu spüren bekommen. Der Auftragseingang sank gegenüber dem Vorjahr preisbereinigt um 9 Prozent, wie der VDMA Anfang Februar mitteilte. In Ostdeutschland waren es sogar 14 Prozent. Zahlen nur für MV gab es nicht.

Durch Großaufträge aus dem Ausland hat die Branche ihren Umsatz demnach halten können. 2019 wurden den Angaben zufolge rund 2,2 Milliarden Euro umgesetzt. Dies würde exakt dem Umsatz von 2018 entsprechen. 1,52 Milliarden Euro entfallen demnach auf Auslandsgeschäfte im vergangenen Jahr, rund 460 Millionen Euro mehr als noch 2018. Damit geht etwa ein Fünftel des Exportgeschäfts des Bundeslandes auf die Branche zurück.

Im Nordosten waren nach VDMA-Zahlen im vergangenen Jahr durchschnittlich 6226 Menschen beschäftigt in den landesweit 31 Betrieben mit mindestens 50 Arbeitnehmern. Dies sei ein Zuwachs von etwa 160 Mitarbeitern im Vergleich zu 2018.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal