Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Landessportbund befürchtet Existenzprobleme bei Vereinen

Frankfurt am Main  

Landessportbund befürchtet Existenzprobleme bei Vereinen

29.10.2020, 18:00 Uhr | dpa

Die Aussetzung des Breitensports darf nach Ansicht des Landessportbundes Hessen auf keinen Fall zum Dauerzustand werden. Dies mahnte die Dachorganisation am Donnerstag angesichts der neuen Maßnahmen des Teil-Lockdowns für den November. "Unsere Vereine haben im vergangenen halben Jahr bewiesen, dass sie verantwortungsvoll, anpassungsfähig und kreativ sind. Wenn der Vereinsbetrieb über einen längeren Zeitraum untersagt bleibt, drohen einem nicht unerheblichen Teil unserer Vereine aber nicht nur existenzielle finanzielle Probleme", sagte Präsident Rolf Müller in einer Presseerklärung. Es gehe auch um den Verlust und die Motivation der Mitglieder.

In dem Wissen um die gesundheitsfördernde Wirkung des Sports, gerade in der derzeitigen Situation, seien die umfassenden Beschränkungen deshalb eine Enttäuschung. Gleichzeitig respektiere man die Sportverbote. Um weiteren Schaden vom Sport abzuwenden, betonte Müller: "Wir brauchen nun die Solidarität der Sportvereine und -verbände untereinander und appellieren an die Mitglieder in den Vereinen: Bleiben Sie Mitglied, das ist für unsere 7600 Vereine in Hessen von zentraler Bedeutung."

Die hessischen Vereine hätten vor der erneuten Aussetzung des Vereins- und Amateursports aufgrund der Corona-Pandemie Herausragendes geleistet, um Sport zu ermöglichen. Müller appelliert an die Politik, schon jetzt an einer mittelfristigen Strategie zur Sicherstellung des Sportangebots zu arbeiten: "Wir würden uns bei zukünftigen Coronabeschränkungen zudem eine differenzierte Vorgehensweise und im Vorfeld Abstimmungen mit dem Landessportbund bzw. auf Bundesebene mit dem DOSB wünschen." Der Landessportbund fordert die Landesregierung außerdem auf, ihre Corona-Hilfsprogramme 2021 fortzuführen und bedarfsgerecht weiterzuentwickeln.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal