Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Überfall in Frankfurt? Videodreh von Kollegah löst Polizeieinsatz aus

Umstrittener Rapper  

Videodreh von Kollegah löst Polizeieinsatz aus

08.11.2020, 14:36 Uhr | dpa, t-online

Überfall in Frankfurt? Videodreh von Kollegah löst Polizeieinsatz aus. Kollegah mit ernstem Blick: Der Rapper sorgte mit einem Videodreh für einen Polizeieinsatz. (Quelle: dpa/Matthias Balk)

Kollegah mit ernstem Blick: Der Rapper sorgte mit einem Videodreh für einen Polizeieinsatz. (Quelle: Matthias Balk/dpa)

In Frankfurt hatten Zeugen beobachtet, wie ein Juweliergeschäft im Bahnhofsviertel von Bewaffneten überfallen wurde. Offenbar war das nur gespielt – und Teil eines Musikvideos.

Der Dreh eines Musikvideos des Rappers Kollegah hat in Frankfurt einen Polizeieinsatz ausgelöst. Das bestätigte ein Sprecher der Behörde am Sonntag. Zeugen hatten sich am Vortag gemeldet, weil im Bahnhofsviertel der Stadt scheinbar ein Juweliergeschäfts mit Schusswaffen überfallen wurde. Jedoch habe es sich bei der vermeintlichen Straftat um eine Filmszene für das Musikvideo gehandelt.

Ohne das zu wissen, seien Einsatzkräfte der Polizei am Tatort eingetroffen. "Zur Überraschung aller stellte sich in diesem Moment heraus, dass es sich bei dem 'Überfall' um einen Videodreh eines bekannten Rappers handelte", hieß es von der Behörde am Sonntag. Auch seien die fünf gefundenen Schusswaffen nicht echt gewesen.

Der Produzent des Drehs habe es versäumt, die Polizei über "sein äußerst öffentlichkeitswirksames Vorhaben zu unterrichten", hieß es weiter. Zwar habe eine Drehgenehmigung der Stadt Frankfurt bestanden. Die Beteiligten des Drehs müssten aber wegen des "Führens von Anscheinswaffen" nun mit einem Verfahren rechnen. Dabei steht Kollegah seit Jahren in der Kritik. Ihm werden unter anderem SexismusAntisemitismus und proletenhaftes Macho-Gehabe vorgeworfen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal